Navigation überspringenSitemap anzeigen

§57a: „Pickerl“-Überprüfungfür Pkw, Kombi und mehr – Bei uns in Wien

Die §57a Überprüfung ist vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Sie dient der regelmäßigen Überprüfung von Betriebs- und Verkehrssicherheit von Fahrzeugen sowie deren Umweltverträglichkeit. Kommen Sie für die „Pickerl“-Begutachtung in unsere Kfz-Werkstatt in 1030 Wien und verlassen Sie sich darauf, in einem verkehrstüchtigen und professionell gewarteten Fahrzeug unterwegs zu sein.

Die Vorteile: Die Kosten sind niedrig und die Diagnose absolut objektiv. Ferner müssen Sie durch unser optimales Terminmanagement nicht auf Ihren Pkw verzichten und sind sofort wieder mobil.

Was ist die §57a Überprüfung?

Bei der §57a Überprüfung in unserer Werkstatt in Wien werden folgende Elemente gewartet und geprüft:

  • Karosserie und Fahrgestell
  • Räder und Reifen
  • Bremsen
  • Motor
  • Warneinrichtungen
  • Beleuchtung
  • Ausrüstung

Die „Pickerl“-Begutachtung eignet sich für:

  • Pkw
  • Kombi und Klein-Lkw bis zu 3,5 t
  • Motorräder, Mopeds und Moped-Cars
  • Anhänger und Zugmaschinen
  • Wohnmobile und Wohnwagen

Sprechen Sie uns bei Fragen zum Umfang der Wartung, der Dauer und der Kosten jederzeit an.

Ihr nächster Termin für die „Pickerl“-Begutachtung in Wien

Interessieren Sie sich für unser Service? Dann kontaktieren Sie uns für die Terminvereinbarung in unserer Autowerkstatt in Wien. Unsere freundlichen Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

01 / 71 36 308

Zum Seitenanfang